Expertenrunde mit SCOM Partner CRTN

Mit Daten Themen finden und strategisch planen

Datengetrieben Themen bewerten und planen, geht das? Ganz klar, wie Jasper von Hardenberg und Paul Ledder unseres Partners CRTN zeigen. In Verbindung mit dem Themenscoring in Scompler erleichtern datengetriebene Ansätze die Priorisierung der richtigen Themen.

Von der strategischen Themenbewertung zur datengetriebenen Themenplanung

Der Themenscore in Scompler ermöglicht Unternehmen, die – aus mehreren Perspektiven – besten Themen für die Kommunikation zu definieren. Grundlage für die Entscheidung, ob sich ein Thema gut oder nicht ganz so gut für die Kommunikation eignet, sind eine Vielzahl von Faktoren. Manche davon kann man direkt „messen“, bei anderen braucht es eine gute Einschätzung. Insofern irrte Peter Drucker mit dem Satz: „Was man nicht messen kann, kann man nicht managen.“ Allerdings ist es ratsam, gemessene harte Daten auch zu verwenden, soweit man sie hat. Dann muss man es aber auch richtig tun. 

Unser Partner CRTN erklärt, wie Datenanalysen die Entscheidung für oder gegen ein Thema erheblich erleichtern. Zusammen mit unserem Scompler-Experten Michael Schmitz zeigen die Kollegen von CRTN, wie die Datenanalysen geschickt und aussagekräftig mit dem Scompler Themenscore verknüpft werden können.

Darüber sprechen wir in diesem Web-Seminar:

Darauf sollten Sie bei der datenbasierten Interpretation von Kommunikationsmöglichkeiten achten
Unsere Partner CRTN erläutert, wie man grundsätzlich an datengestützte Content-Strategie herangeht. 

✓ Von der allgemeinen Themenwahl zum konkreten Storytelling 
Die strategische Planung von Themen erfordert andere datengetriebene Ansätze, als die Identifikation und Kreation konkreter Kommunikationsanlässe und Stories.

✓ Entscheidungen absichern: So helfen datenbasierte Analysen, Themen in Scompler noch besser zu gewichten
CRTN zeigt anhand von konkreten Anwendungsbeispielen, wie Google Keyword-Analyse oder Insights aus Social-Media hilfreiche Rückschlüsse auf eine gute Themenwahl ermöglichen.

✓ Die Gewichtung machts: Themenscoring in Scompler
Scompler bietet hervorragende Möglichkeiten, die richtigen Themen zu bewerten und in der Kommunikation zu priorisieren.

Diskussion
Sein Sie dabei und stellen Sie Ihre Fragen live an Jasper von Hardenberg, Paul Ledder und Michael Schmitz.

jasper_hardenberg_600sq

Founder, CRTN Marketing GmbH

Jasper von Hardenberg

Mit über 12 Jahren Strategieerfahrung ist Jasper von Hardenberg ein Digital Planner der ersten Stunde. Aus seiner Arbeit für Klassik-, Digital- und Content Marketing-Agenturen weiß er, wie entscheidend das Zusammenwachsen konventioneller Ma-Fo und digitaler Analytik für erfolgreiche Kommunikation ist.

paul_ledder_600sq

Founder, CRTN Marketing GmbH

Paul Ledder

Digital-Stratege und Service Designer – Paul Ledders große Stärke liegt darin, komplexe Sachverhalte zu lösen und verständlich zu machen. Egal ob bei neuen Strukturen und Prozessen in Kommunikations- und Marketing-Abteilungen, hochkomplexen Kanal-Landschaften oder Zielgruppenarchitektur.

Scompler_Signatur_Michael

Scompler Technologies GmbH

Michael Schmitz

Michael Schmitz berät als Head Strategy Consulting & Partner Development die Kunden von Scompler, wie sie ihre Content-Strategie erfolgreich operationalisieren.

Und was halten Sie von diesem Webinar?

0%
like
0%
love
0%
haha
0%
wow
0%
sad
0%
angry
Nach oben

 AKTUELLE NEWS

Scompler schließt Finanzierungs­runde über 7 Mio. EUR ab

Wir freuen uns sehr darüber, dass wir unsere zweite Finanzierungsrunde erfolgreich abschließen konnten. Mit dem frischen Kapital werden wir unser Team massiv verstärken, die führende Position des Content Command Centers im deutschsprachigen Raum auch international aufbauen und die Schnittstellen zu anderen Platt­formen ausbauen, wie zum Beispiel Microsoft, Adobe, Google oder Staffbase.